Pilkington Optifloat™ Clear

Pilkington Optifloat™ klar

Übersicht

Pilkington Optifloat™ ist das Basisglas der Pilkington-Gruppe. Es wird an vielen Standorten (u. a. in Deutschland in je zwei Anlagen in Gladbeck und Weiherhammer) nach dem von Pilkington in den 50er-Jahren in England erfundenen und vielfach lizenzierten Floatglasverfahren hergestellt.

Pilkington Optifloat™ bietet Möglichkeiten der Weiterverarbeitung (Beschichtung, Farbemaillierungen, thermische Vorspannung, Laminierung) und -bearbeitung (Kantenbearbeitung, Ausschnitte, Bohrungen, Modellscheiben) sowie eine breite Palette an Farben, wobei die Farbtiefe von der Glasdicke abhängig ist.

Vorteile

  • Hochqualitatives Floatglas 
  • Sehr hohe Lichttransmission 
  • Extrem widerstandfähiges Material 
  • Wartungsfrei und einfach zu reinigen  
  • Einfache Verarbeitung und Weiterbearbeitung 
  • Kann in Kombination mit anderen Produkten aus unserem Hause zu Isolierglas weiterverarbeitet werden  
  • Kann vorgespannt oder laminiert werden 
  • Hergestellt nach EN 572-2 
  • Breites Angebot an Abmessungen und Dicken

Broschüren