Systeme

Anwendungen nach Funktion...

Zur Lösung der drei funktionalen Problemstellungen der Brandabschnittbildung, der Fluchtwegsicherung und der Verhinderung des Feuerüberschlages in Fassade und Dach steht das breite Spektrum der geprüften und bauaufsichtlich zugelassenen Systemkonstruktionen zur Verfügung.

Über alle Rahmenwerkstoffe hinweg lassen sich Systeme unterteilen in

  • Türsysteme
  • Trennwandsysteme
  • Fassadensysteme und
  • Dachsysteme für den Brandschutz.
Durch jahrzehntelange Systemkooperationen mit führenden nationalen und internationalen Systemherstellern besteht heute eine beispiellose Systemauswahl in Stahl, Aluminium, Stahl-Aluminium, Holz, Holz-Aluminium sowie in flächenbündigen Brandschutz-Wandsystemen. Über die mit Pilkington Pyrostop®, Pilkington Pyrodur® und Pilkington Pyroclear® geprüften und zugelassenen Systeme in Deutschland informiert das jährlich aktualisierte Brandschutz Glashandbuch der Pilkington Deutschland AG (verfügbar als PDF-Dokument unter "Publikationen").

Fire Protection Value Added Banner