Pilkington Pyrostop®

Pilkington Pyrostop® Line

Pilkington Pyrostop® Line für flächenbündiges Glasdesign.

Übersicht

Eine neue Brandschutzglasproduktlinie der Pilkington Deutschland AG ermöglicht ab sofort die flächenbündige Ausbildung von Trennwänden im Innenbereich. Pilkington Pyrostop® Line Triple und Pilkington Pyrostop® Line erfüllen ohne Vertikalrahmung zwischen den einzelnen Glaselementen zuverlässig die Anforderungen der Feuerwiderstandsklasse F(EI) 30 und F(EI) 60, also bis zu 60 Minuten lang Schutz vor Feuer, Rauch und Hitzestrahlung. 

Möglichst schlanke Rahmenkonstruktionen und große, ungeteilte Brandschutzglasflächen gehören zu den wesentlichen ästhetischen Anforderungen an den transparenten Brandschutz im Objektbereich. Nahezu alle aktuellen Systemkonstruktionen mit Pilkington Pyrostop® werden diesen Gestaltungswünschen gerecht. Was in dem Brandschutzglasangebot der Pilkington Deutschland AG bislang noch fehlte, war ein Glas für Konstruktionen ohne Vertikalrahmung. Diese Lücke wurde nun durch Pilkington Pyrostop® Line Triple und Pilkington Pyrostop® Line mit einem neu entwickelten Produktaufbau geschlossen, das die Zuverlässigkeit im Brandschutz mit herausragenden optischen Qualitäten und flächenbündigem Design verbindet.

 

Flächenbündig - variabel - belastbar

Das Brandschutz-Isolierglas Pilkington Pyrostop® Line Triple basiert auf dem gleichen, seit nunmehr 35 Jahren bewährten Konstruktionsprinzip von Pilkington Pyrostop® - dem schichtweisen Glasaufbau. Das für den transparenten Brandschutz funktionstragende Element ist beidseitig durch ESG-Scheiben geschützt im Zentrum des Dreifach-Glasaufbaus integriert. Der insgesamt knapp 40 mm dicke Glasaufbau von Pilkington Pyrostop® Line Triple lässt sich mit einer nur 5 mm breiten vertikalen Stoßfuge nahezu beliebig aneinanderreihen. In Bereichen, wo höhere Lasten statisch nachgewiesen werden müssen, kann auf die mechanisch stabileren 3-fach-Isolierglasaufbauten Pilkington Pyrostop® Line Triple zurückgegriffen werden. Als Variante des 3-fach-Aufbaus wurde zudem ein Pilkington Pyrostop® Line Triple-Glastyp entwickelt, der über eine innenliegende Jalousie verfügt. Durch diese zusätzliche Funktion neben dem Brandschutz lassen sich Lichteinfall und Transparenz variabel steuern, beispielsweise für Konferenz- und Präsentationsräume in Gebäuden, ohne auf die flächenbündige Stoßfugenlösung verzichten zu müssen.

 

Flächenbündig - einschalig- filigran

Das monolithische Brandschutzglas Pilkington Pyrostop® Line steht für einschalige Glastypen für die flächenbündige Ausbildung von Trennwänden ohne Vertikalrahmung zwischen den einzelnen Glaselementen, durch die eine uneingeschränkte ganzflächige Optik ermöglicht wird. Die filigranen Glastypen der Produktreihe Pilkington Pyrostop® Line werden standardmäßig in Pilkington Optiwhite™ ausgeführt, erfüllen die Anforderungen der Feuerwiderstandsklassen bis zu EI(F) 60 und sind aufgrund ihrer reduzierten Glasdicken für Einbaubereiche mit geringeren Anpralllasten vorgesehen.

Ein weiteres Entwicklungsfeld bei Pilkington Pyrostop® Line betrifft die Entwicklung und Prüfung von Ecklösungen, bei denen die Brandschutzglas-Elemente z. B. einer inneren Trennwand in unterschiedlichen Winkeln miteinander verbunden werden. Die Eckelemente sind dabei durch filigrane vertikale Abdeckprofile (verschiedene Ausführungen verfügbar) geschützt, die zugleich dem Auflaufschutz dienen. Auf der BAU 2017 in München wurde eine neue Trennwandlösung mit einem 90°-Eckanschluss präsentiert.

Vorteile

  • Basiert auf bewährter Qualität und Technologie seit 1978
  • Dauerhafte Temperaturbeständigkeit von -40 °C bis +50 °C
  • Maximale Lichtdurchlässigkeit und neutrale Farbwiedergabe
  • Geeignet für flächenbündiges Glasdesign ohne Vertikalrahmung zwischen den einzelenen Glaselementen
  • Geprüfte und zugelassene Systemtechnik
  • Großzügige Glasformate und große Bauteilabmessungen
  • Pilkington Pyrostop® Line Triple als Isolierglasaufbau - besonders geeignet bei erhöhten statischen Anforderungen
  • Pilkington Pyrostop® Line als monolithische Lösung - filigrane Stoßfugen und uneingeschränkte maximale Durchsicht
  • Eckausführung mit Pilkington Pyrostop® Line verfügbar
  • Zahlreiche in den Produktaufbau integrierte Sonderfunktionen (Sicherheit, Schallschutz, Sonnenschutz, Wärmedämmung, etc.)
  • Vielfältige Farb- und Designkombinationen mit verschiedenen Dekorvarianten realisierbar (Dekor- und Mattfolie, Sichtschutz, Sandstrahlen, etc.)
  • Integrierbare Sichtschutzfolie auch für monolithische Glasaufbauten
  • Möglichkeit zur Integration von innenliegenden Jalousien bei Pilkington Pyrostop® Line Triple
  • CE-konform

Broschüren

Hier erfahren Sie mehr