Thermal Insulation Thermal Insulation Thermal Insulation

Wärmedämmung

Verbessert die Energieeffizienz von Wohnhäusern oder Bürogebäuden auch bei hohem Glasanteil im Gebäude und ermöglicht gleichzeitig passive solare Zugewinne.

Wärmedämmung

Übersicht

Glas ist ein wesentliches Merkmal in der modernen Architektur; sowohl aus ästhetischen als auch aus praktischen Gründen ist Glas so beliebt wie nie zuvor. Bauherren, Gesetzgeber und Planer stellen heute allerdings höhere Anforderungen an das Glas. Insbesondere die zunehmende Bedeutung der Energieeffizienz und strengere europäische Richtlinien führen zu einer erhöhten Anfrage nach Wärmedämmglas (Low-E-Glas). Durch Fortschritte bei der Entwicklung von Wärmedämmglas haben Fenster einen wesentlichen Anteil an der Energieeinsparung sowie am Wohnkomfort, indem sie Energieverluste und raumseitige Kondensation minimieren. Mit unserer breiten Palette an Wärmedämmgläsern unterstützen wir Sie bei der Erfüllung der Anforderungen in Bezug auf die Energieeinsparung.

Wir bieten zwei Arten der Wärmedämmbeschichtungen:

Wussten Sie schon, dass Sie nur durch einen Fensteraustausch bis zu 61 Liter Öl pro m² im Jahr sparen können? Mit Hilfe unseres Energiekostenrechners erfahren Sie, wie viel Energiekosten Sie durch den Austausch Ihrer Fenster sparen können.

Funktionsweise

    Wärmedämmgläser reflektieren die Wärmeenergie zurück in ein Gebäude und erzielen so einen geringeren Wärmeverlust.

    Sonnenenergie gelangt hauptsächlich als kurzwellige Strahlung ins Gebäude. Trifft sie innerhalb eines Gebäudes auf Gegenstände, wird sie in langwellige Strahlung umgewandelt.

    Wärmedämmgläser haben eine spezielle Beschichtung, die für diese langwellige Strahlung nahezu undurchlässig ist, während gleichzeitig die kurzwellige Strahlung zu einem möglichst großen Teil durch die Verglasung gelangen kann.