Ausbildungszertifikat 2019 für Pilkington Automotive Deutschland GmbH

Artikel
13 Mrz 2019
Die Agentur für Arbeit Hagen hat die Pilkington Automotive Deutschland GmbH in Witten mit dem „Zertifikat für Nachwuchsförderung“ der Bundesagentur für Arbeit ausgezeichnet. Die Urkunde wird nur an ausgewählte Unternehmen verliehen, die sich in besonderem Maße für die Ausbildung von Jugendlichen eingesetzt haben.

„In Zeiten des großen Fachkräftebedarfs bekennt sich die Pilkington Automotive Deutschland GmbH in vorbildlicher Weise zur Ausbildung junger Menschen. Seit vielen Jahren stellt das Unternehmen Ausbildungsstellen in den Berufen Elektroniker/-in Betriebstechnik, Mechatroniker/in und Industriekaufmann/-frau zur Verfügung. Seit 2016 wird auch ein dualer Studiengang angeboten. Qualität und Kontinuität sprechen für sich. Das Unternehmen zählt seit vielen Jahren zu den ausbildungsstärksten Betrieben in der Region“, so Michael Stechele, Geschäftsführer Operativ der Agentur für Arbeit Hagen, bei der Übergabe der Urkunde an Arbeitsdirektor Marcus Mosner im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Unternehmen. „Ausbildung ist für uns eine sehr wichtige Investition in die Zukunft, denn gute Nachwuchskräfte sind entscheidend für die Entwicklungs- und Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens“, so Marcus Mosner zum Stellenwert der eigenen Nachwuchsförderung.

Das Foto zeigt Michael Stechele (Mitte) bei der Übergabe der Urkunde an Marcus Mosner (rechts) und Volkan Boruk, Betriebsratsvorsitzender Witten.