Jetzt gehts richtig app

Jetzt geht’s richtig app!

Presseinfo
24 Mrz 2021

Die Pilkington Deutschland AG bietet Planern, Architekten und allen an Glas Interessierten drei unterschiedliche kostenlose Apps mit hilfreichen Features.

Mit der TÜV-geprüften Konstruktionssoftware Pilkington Spectrum können Sie verschiedene Kombinationen von Isolierglaseinheiten ganz bequem auf Ihrem Handy oder Tablet ausprobieren und sich die dazugehörigen technischen Werte anzeigen lassen. Wählen Sie zwischen einem Zwei- oder Dreifachisolierglas, bestimmen Sie die Breite des Scheibenzwischenraumes und legen Sie fest, mit welchem Gas er gefüllt sein soll. Mit nur einem weiteren Klick werden Ihnen anschließend wichtige Kennzahlen zu Selektivität, Ug-Wert, Gewicht, Lichtdurchlässigkeit und viele weitere Werte angezeigt. Aber auch der umgekehrte Weg ist möglich: Unter „Spec-it“ geben Sie vor, welche technischen Anforderungen Ihre Konstruktion erfüllen soll. Sie können sich dann die Kombinationsmöglichkeiten mit den passenden Pilkington-Funktionsgläsern anzeigen lassen. Pilkington Spectrum ist sowohl als App als auch als Desktop-Version nutzbar.

Eine Menge Inspiration hingegen bietet die Pilkington Project References App, die Ihnen Objekte zeigt, die mit Pilkington-Produkten ausgestattet worden sind. Dabei stehen Ihnen Projekte aus vielen unterschiedlichen Ländern zur Wahl. Sie können aussuchen, ob Sie sich über Objekte informieren möchten, die sich in Ihrer Nähe befinden oder nach speziellen Anwendungen suchen. Dabei ist es möglich, dass Sie z. B. nach Gebäudetyp, Produktkategorie oder nach speziellen Produkten filtern. Wenn Sie sich ein Projekt näher ansehen, erhalten Sie interessante Informationen über das verwendete Produkt, den Standort oder ausführende Partner und Architekten.

Die neueste App ist PilkingtonAR. Dabei handelt es sich um eine Augmented-Reality-App, mit der Sie buchstäblich Ihre Realität erweitern können. Die erste Anwendung der App nimmt Sie auf virtuellem Wege mit in das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum. Dort befindet sich eine Pumpeninstallation, die mit Pilkington-Spezialglas ausgestattet worden ist. Der Nutzer kann sich diese Pumpeninstallation mit Hilfe der PilkingtonAR App im heimischen Wohnzimmer, im Garten oder auf dem Schreibtisch platzieren. Dabei haben Sie die Wahl, sich über technische Daten zu informieren oder detaillierte Informationen über das Projekt zu erhalten. Zusätzlich können Sie die Anwendung stufenlos bis auf Echtgröße skalieren und sogar begehen. In unserem Wissensformat „Spaß mit Glas“ erklärt Ihnen Dr. E hier, wie die App funktioniert und macht mit Ihnen einen kurzen virtuellen Ausflug zur Pumpeninstallation.

Alle Apps werden stetig gepflegt und erweitert, sodass Sie immer mit neuen interessanten Informationen versorgt werden. Alle drei Anwendungen stehen Ihnen im Downloadbereich auf unserer Website zur Verfügung.