Pilkington Sound Simulator

Schalldämmglas wird immer wichtiger

Flugzeuglärm, stark befahrene Straßen, Lärm von Schienenverkehr oder Fabriken – täglich werden wir mit Lärm konfrontiert. Studien haben ergeben, dass der Lärm in den kommenden Jahren durch die zunehmende Bevölkerungsdichte sogar noch zunehmen wird. Mit einer durchdachten Verglasung kann eine erhebliche Verbesserung des akustischen Raumklimas erreicht werden. Zusätzlich kann die Verglasung helfen, notwendige Richtlinien zur Lautstärke, wie zum Beispiel Arbeitsschutzgesetze, besser einzuhalten.

Ihre Möglichkeiten, den Lärmpegel zu senken

Pilkington Optiphon™ sind hochwertige Schalldämmverbundsicherheitsgläser. Das Produktprogramm wird ständig weiterentwickelt und bietet vielfältige Lösungsmöglichkeiten. Das Glas bietet damit eine größere Flexibilität in Design und Planung, ohne dass Sie beispielsweise auf ausgezeichnete Angriffhemmung und Lichtdurchlässigkeit verzichten müssen.

Demo Tool – Jetzt Online verfügbar

Um die Entscheidung für das geeignete Glas zu unterstützen, hat Pilkington das Programm „Pilkington Sound Simulator“ entwickelt. Das Programm simuliert, wie der Umgebungslärm durch den Einsatz verschiedener Gläser reduziert wird.

Um das Programm zu öffnen, klicken Sie bitte auf das Bild.