Systemgedanke

Das Glas im System

Transparenter Brandschutz als Teamwork

Ein Brandschutzsystem ist immer nur so leistungsstark, wie die Summe seiner Komponenten. Deshalb verfolgt Pilkington konsequent den Systemgedanken beim transparenten baulichen Brandschutz. Führende Systemhersteller sind seit der Markteinführung der Brandschutzgläser wichtige Partner bei der Entwicklung eines im Brandfall und Nicht-Brandfall einwandfrei funktionierenden Brandschutzsystems, bestehend aus mehreren Komponenten (siehe Bild unten).

Die herstellerübergreifend gepflegten Systemkooperationen sorgen für die bauliche Anwendungsvielfalt und gestalterische Variation bei den Rahmenkonstruktionen und -materialien: Weltweit sind heute über zweitausend geprüfte und zugelassene Systemkombinationen mit Pilkington Pyrostop®, Pilkington Pyrodur® und Pilkington Pyroclear® verfügbar.

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies für Analysen, Remarketing, Social Media (optional) und für inhaltliche Zwecke (erforderlich).

Wenn Sie „Alle akzeptieren” anklicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies für nicht-erforderliche Funktionen und der damit verbundenen Verarbeitung persönlicher Daten zu. Alternativ können Sie die nicht-erforderlichen Cookies ablehnen, in dem Sie „Nur erforderliche Cookies“ auswählen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit anpassen, indem Sie unsere Cookie-Policy aufrufen und die Einstellung auf dieser Seite modifizieren.

Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Policy.