Pilkington Optilam™

Pilkington Optilam™
 

Transparent und sicher

Übersicht

Pilkington Optilam™ besteht aus zwei oder mehr, im Regelfall gleich dicken Pilkington Optifloat™-Gläsern, die mittels einer oder mehrerer Kunststoff-Folien, unter Anwendung eines speziellen Verfahrens, fest miteinander verklebt sind. Im Falle eines Bruches haften die Bruchstücke auf der Folie.

Dadurch bietet Pilkington Optilam™ als Umwehrung oder Überkopfverglasung die üblichen Sicherheitseigenschaften zum Personenschutz.

Produktkombinationen

Pilkington Optilam K Glass™ N ist ein zweischeibiges Verbundsicherheitsglas, das einseitig eine Pilkington K Glass™ N-Beschichtung (freiliegend, d. h. nicht zum Verbund hin) hat.

Pilkington Optilam™ OW ist ein Verbundsicherheitsglas unter Verwendung des besonders transparenten, eisenoxidarmen Weißglases Pilkington Optiwhite™.

Pilkington Activ Optilam™ ist ein zweischeibiges Verbund-Sicherheitsglas, das einseitig eine Pilkington Activ™-Beschichtung (freiliegend, d. h. nicht zum Verbund hin) trägt.

Pilkington Optilam™ I mit Mattfolie ermöglicht einen Sichtschutz bei gleichzeitiger transluzenter Lichtdurchlässigkeit.

Bei Verwendung von 8 mm dickem Pilkington Optilam™ I mit Mattfolie gelten folgende licht- und energietechnische Daten:

 Technische Werte Optilam Mattfolie

Sicherheitsgläser erklärt in Folge 7 von Spaß mit Glas

Vorteile + Anwendungen

Verletzungsschutz bei Unfällen

• Verbundsicherheitsglas (VSG): Reduzierung des Verletzungsrisikos bei Aufprall einer Person
• Glasscherben bleiben im Bruchfall an der Folie haften
• Typische Hauptanwendungen: Gebäudeeingänge, Türen, Raumteiler, Schwimmbäder, Badbereiche, Schaufenster, zusätzliche Sicherung für normale Fenster
• Hervorragende Kombinationsmöglichkeiten mit weiteren Produkten von Pilkington für multifunktionale Anwendungen möglich

Schutz vor Einbruch und Vandalismus

• VSG bietet durchschlagshemmende Eigenschaften
• Schutz vor Vandalismus
• Bieten höchsten Widerstand gegenüber Beschuss und Einbruch
• Typische Anwendungen: Schaufenster, Vitrinen, Banken, Postämter, Krankenhäuser, Gefängnisse, Museen
• Dicke abhängig von der gewünschten Widerstandsklasse
• Bietet UV-Schutz
• Mehrscheibenverbundglas möglich (nach EN 356)


Broschüren

Anwendungsbereiche

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies für Analysen, Remarketing, Social Media (optional) und für inhaltliche Zwecke (erforderlich).

Wenn Sie „Alle akzeptieren” anklicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies für nicht-erforderliche Funktionen und der damit verbundenen Verarbeitung persönlicher Daten zu. Alternativ können Sie die nicht-erforderlichen Cookies ablehnen, in dem Sie „Nur erforderliche Cookies“ auswählen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit anpassen, indem Sie unsere Cookie-Policy aufrufen und die Einstellung auf dieser Seite modifizieren.

Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Policy.