Das intelligente Gebaeude der Zukunft

Das intelligente Gebäude der Zukunft

Presseinfo
21 Dez 2021

Wie mit Hilfe von Funktionsgläsern Energie erzeugt werden kann

Pilkington Sunplus™ BIPV ist ein Glas mit integrierten Photovoltaikmodulen und kann als Isolierglas in Fenstern (mit Sonnenschutz oder Wärmedämmung), Fassadenplatten, Oberlichtern, Brüstungsgeländern u. v. a. m. eingesetzt werden. Das Produkt verbindet die bewährte Zuverlässigkeit und Effektivität kristalliner Siliziumzellentechnologie mit Design, Qualität und Leistung sowie unserer Expertise in Sachen Glas.

Pilkington Sunplus™ BIPV kann für optimale Werte in Bezug auf Lichttransmission und g-Werte angepasst werden. In einer Isolierglaseinheit erfüllt das Produkt die Marktanforderungen in Sachen Wärmedämmung. Durch die Kombination mit dem Weißglas Pilkington Optiwhite™ erreicht ein Maximum des Sonnenlichts die monokristallinen PV-Zellen des Laminates und wandelt das Sonnenlicht in Energie um.

Pilkington Sunplus™ BIPV bietet viele Vorteile. Es ist so konzipiert, dass es sich leicht in das Design von Gebäuden integrieren lässt. Dabei ist eine individuelle Gestaltung nach Kundenwünschen möglich, denn je nach Bedarf ist eine Teil- oder Vollauslegung von PV-Zellen umsetzbar. Bei allen Gestaltungsoptionen steht die verwendete Zelltechnologie für Qualität, Haltbarkeit und Leistung. Auch in ästhetischer Hinsicht kann Pilkington Sunplus™ BIPV punkten: Es ist eine elegante Lösung zur Energieerzeugung, die mit Transparenz, Privatsphäre und Funktionalität der Fassade im Einklang steht. Außerdem trägt es zur nachhaltigen Gestaltung von Gebäuden sowie zum Erreichen der Klimaziele bei.

Die Begriffe ZEB (Zero Energy Buildings) und NZEB (Nearly ZEB) spielen heutzutage eine wichtige Rolle zum Erreichen der globalen Klimaziele. Sie beschreiben Gebäude, die (nahezu) keine fossilen Energieträger mehr „verbrauchen“ und sich durch einen niedrigen Energiebedarf auszeichnen. Dies gelingt einerseits durch die clevere Wahl moderner Verglasungen, die sich je nach Anforderung durch eine optimale Wärmedämmung oder durch einen effektiven Sonnenschutz auszeichnen. Pilkington Sunplus™ BIPV übernimmt zusätzlich eine aktive Rolle, indem es grünen Strom produziert und dadurch die Energiebilanz zugunsten der Umwelt verbessert: ein wichtiger Baustein zur Verwandlung von Gebäuden in ZEBs. Die Verwendung von Pilkington Sunplus™ BIPV in einem modernen und energieeffizienten Gebäude kann auch wesentlich zu einem positiven Image beitragen. Unternehmen, die diese Technologie zum Beispiel für ihre Bürogebäude nutzen, zeigen soziale Verantwortung und Umweltbewusstsein.