Search

Vom Sand zum Glas - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/glas-und-technologie/vom-sand-zum-glas

Vom Sand zum Glas. Basis für die gesamte Glasindustrie weltweit ist das Floatverfahren, das in den 1950er-Jahren von Sir Alastair Pilkington erfunden wurde. In diesem Verfahren werden klare, gefärbte und beschichtete Gläser für den Baubereich sowie klare und gefärbte Fahrzeuggläser hergestellt. Zu Beginn konnte nur 6 mm dickes Glas produziert ...

Pilkington Profilit™

https://www.pilkington.com/de-de/de/produkte/produktkategorien/glass-systems/pilkington-profilit

Übersicht. Innerhalb der Pilkington-Gruppe fertigt die Bauglasindustrie (BGI) die Profilbauglas Produktpalette Pilkington Profilit™ (Reglit). Die Profilbauglas-Produkte werden mit einem ausgereiften Einbausystem angeboten, das hohen architektonischen und technischen Anforderungen gerecht wird.

Profilbauglas - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/glas-und-technologie/glas-in-gebaeuden/profilbauglas

Profilbauglas Manche geniale Idee ist aus der Not geboren, so auch die Entwicklung von Profilbaugläsern, besser bekannt als Pilkington Profilit™:

Unsere Marke - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/karriere/unser-unternehmen/unsere-marke

Pilkington entwickelte in den 1950er-Jahren das Floatverfahren, das bis heute das grundlegende Herstellungsverfahren für Flachglas in der gesamten Glasindustrie ist. Heute ist Pilkington der Markenname für die hochleistungsfähigen Funktionsgläser der NSG Group für die Bau- und Fahrzeugindustrie und nach wie vor Bestandteil unserer Firmennamen in Deutschland und vielen anderen Ländern.

Lange Nacht der Industrie - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/aktuelle-nachrichten/lange-nacht-der-industrie

100 Besucher aus der Rhein-Ruhr-Region besuchten anlässlich der „Langen Nacht der Industrie“ am 19. September 2019 den Standort der NSG Group in Gelsenkirchen und staunten nicht schlecht über die Funktionalität von Glas und die Ausmaße der Glasproduktion.

Presseinformationen 2017 - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/archiv/presseinformationen-2017

Pilkington Automotive ist erstmalig zu Gast bei den „Classic Days” vom 4. bis 6. August 2017 auf Schloss Dyck. Das Klassik- und Motorfestival lockt jährlich mehr als 30.000 Besucher nach Jüchen.

Flexible und wirtschaftliche Lösungen für die Fassade

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/archiv/presseinformationen-2014/fassadenplatten-laminiert-und-vorspannbar

Die Pilkington Deutschland AG bringt die neue vorspannbare Pilkington Fassadenplatte Pro T auf den Markt. Zusammen mit den im vergangenen Jahr eingeführten Pilkington Fassadenplatten Laminiert aus Verbundglas gibt es damit jetzt je nach baulicher bzw. optischer Anforderung verschiedene wirtschaftlich effiziente Lösungen, um Glasfassaden ein einheitliches Erscheinungsbild zu geben.

Presseinformationen 2014 - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/archiv/presseinformationen-2014

BRANDSCHUTZ transparent, das Magazin der Pilkington Deutschland AG, behandelt in der Ausgabe 32 erneut unterschiedliche Aspekte der Planung und Gestaltung mit Pilkington Pyrostop®, Pilkington Pyrodur® und Pilkington Pyroclear®.Im Fokus: Nachhaltigkeitsprüfungen an bis zu 33 Jahre alten Brandschutzverglasungen, farbig bedruckte Brandschutzgläser in einer repräsentativen Wiener U ...

Christian Quenett neuer Chairman von Glass for Europe

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/aktuelle-nachrichten/christian-quenett-neuer-chairman-von-glass-for-europe

Dr. Christian Quenett, Head of Architectural Glass Europe der NSG Group und Vorstand der Pilkington Deutschland AG, ist neuer Chairman des Wirtschaftsverbands „Glass for Europe“.