Search

Presseinformationen - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/presseinformationen

Mit der PilkingtonAR App haben Architekten, Bauherren, Planer und Interessierte ganz neue Möglichkeiten, eine Glasfassade ohne viel Aufwand zu gestalten. Zusätzlich gibt es Informationen zu Glasprodukten sowie die Angabe von technischen Werten für Zweifach- und Dreifachisoliergläser des jeweiligen Glastyps. Nur nicht den Durchblick verlieren!

Aktuelle Nachrichten - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/aktuelle-nachrichten

Die architectureworld, die zusammen mit dem Deutschen Hoteltag in diesem Jahr auf dem Messegelände in Köln stattfindet, ist eine wichtige Plattform für Architekten, Planer, Entwickler und Hoteliers. Die NSG Group wird auf der Messe ihre innovativen Produkte für Sonnenschutz, Innenraumgestaltung sowie Digital Signage präsentieren.

Basisgläser - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/planen-und-bauen/basisglaser

Basisgläser Die moderne Architektur ist ohne Glas als stilprägendes Element nur schwer vorstellbar. Glas bietet Architekten und Planern aber nicht nur gestalterisch viele Möglichkeiten, mithilfe von großflächigen Verglasungen helle, lichtdurchflutete Räume zu schaffen und attraktive Designs zu verwirklichen.

Shoppingcenter - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/archiv/presseinformationen-2013/shoppingcenter

Glas ist ein beliebter Werkstoff von Architekten und Planern, da durch großflächige Verglasungen ein möglichst hoher Tageslichteinfall ins Innere des Centers sichergestellt werden kann.

Pilkington Suncool Q CooleTypen in brillianten Look

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/presseinformationen/pilkington-suncool-q-coole-typen-in-brillianten-look

Bauherren und Architekten können aus einer Fülle von Produkten wählen, um individuelle Lösungen für moderne Gebäude zu finden. Auf diese Weise lässt sich flexibel auf bauliche Anforderungen eingehen und der Komfort für die Nutzer eines Gebäudes maximieren.

Pilkington Suncool™ Q ist ein neutrales Sonnenschutzglas ...

https://www.pilkington.com/de-de/de/produkte/produktkategorien/sonnenschutz/pilkington-suncool-produktpalette/pilkington-suncool-q

Für Architekten und Planer ergibt sich durch die Eigenschaften der Pilkington Suncool™ Q Familie größtmögliche gestalterische Flexibilität. Verfügbarkeiten Standardgrößen: 6000 × 3210 mm and 3210 × 2550 mm

Rahmenloser transparenter Brandschutz mit Absturzsicherheit

https://www.pilkington.com/de-de/de/planen-und-bauen/glastypen/brandschutzglas/brandheisse-news/presseinformationen/rahmenloser-transparenter-brandschutz-mit-absturzsicherheit

Architekten und Planer können ohne aufwändige vorhabenbezogene Bauartgenehmigungen (vormals Zustimmung im Einzelfall) Zeit und Kosten sparen. Die wesentliche Erweiterung beinhaltet die Absturzsicherung der höchsten Kategorie A nach DIN 18008-4 mit dem entsprechenden Glasaufbau Pilkington Pyrostop® Line 30-605.

Neues Basisglashandbuch - Pilkington

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/archiv/presseinformationen-2012/neues-basisglashandbuch

In dem Standardwerk für Glaser, Planer und Architekten finden sich umfassende Informationen und technische Daten zum Produktsortiment des Unternehmens. Die aktuelle Ausgabe wurde u. a. ergänzt um neue Sonnenschutzglastypen und Innovationen wie das niedrig reflektierende Pilkington OptiView™ Therm. Außerdem sind zum ersten Mal die Produktgruppen Brandschutzglas und Profilbauglas mit einem ...

Die NSG Group auf der BAU 2017 - pilkington.com

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/archiv/presseinformationen-2016/die-nsg-group-auf-der-bau-2017

Ob monolithische filigrane Lösungen oder mechanisch stabilere Isolierglasaufbauten, diverse Designvarianten oder sogar die „Ecklösung“, die Architekten und Planer haben die Wahl. Ein weiteres Highlight wird das neue monolithische, nur 47 mm dicke Pilkington Pyrostop® für die Feuerwiderstandsklasse EI120 sein.

Pilkington Activ besteht Langzeittest

https://www.pilkington.com/de-de/de/presse/archiv/presseinformationen-2013/pilkington-activ-besteht-langzeittest

Die Entscheidung der Architekten, flächenbündig Fensterflächen zu nutzen und die Turmverglasung einer Bewitterung auszusetzen, die den Selbstreinigungseffekt des Glases optimal unterstützt, überzeugte damals die Jury, bestehend aus Architektur-Fachjournalisten, Redakteuren, Anwendungstechnikern und Kommunikationsspezialisten. Der Preis beinhaltete das Sponsoring der Mehrkosten mit ...