So funktioniert es

Wärmedämmgläser reflektieren die Wärmeenergie zurück in ein Gebäude und reduzieren so den Wärmeverlust. Sonnenenergie gelangt hauptsächlich als kurzwellige Strahlung ins Gebäude. Trifft sie innerhalb eines Gebäudes auf Gegenstände, wird sie in langwellige Strahlung umgewandelt. Wärmedämmgläser haben eine spezielle Beschichtung, die für diese langwellige Strahlung nahezu undurchlässig ist, während gleichzeitig die kurzwellige Strahlung zu einem möglichst großen Teil durch die Verglasung gelangen kann.

Weitere Informationen zu unseren Wärmedämmgläsern finden Sie hier.