Pilkington Optiwhite™

Pilkington Optiwhite™

Übersicht

Glas ist und bleibt ein wesentliches Merkmal moderner Architektur. Pilkington Optiwhite™ leistet sowohl aus ästhetischer als auch aus technischen Gründen einen entscheidenden Beitrag dazu.

Für die Herstellung des sehr klaren Pilkington Optiwhite™ werden spezielle eisenoxidarme Rohstoffe verwendet. Dadurch ergeben sich nicht nur eine sehr hohe Lichttransmission sondern insbesondere bei dickeren Glasaufbauten eine farbneutralere Durchsicht und eine attraktive helle Glaskante.

Pilkington Optiwhite™ ist in den Dicken von 2 bis 19 mm lieferbar. Damit bieten wir das breiteste Weißglas-Sortiment auf dem Markt an. Das Produkt kann mit weiteren Pilkington-Funktionsgläsern kombiniert werden, um z.B. Sonnenschutz- oder Schalldämmeigenschaften zu gewährleisten.

Aufgrund seiner besonders farbneutralen Durchsicht eignet sich Pilkington Optiwhite™ besonders gut zur Weiterverarbeitung, z.B. für Siebdrucke und findet seine Anwendung außerdem in Glastreppen und -türen, Trennwänden, Designgläsern und als Glas in der Fassade.

Pilkington Optiwhite™ low iron extra clear glass product comparison

Vorteile

  • Hohe Lichttransmission, sehr gute Farbwiedergabe
  • Erhöht die solaren Energiegewinne (g-Wert) und reduziert so die Heizkosten an kalten sonnigen Tagen
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten - das Glas kann zu Einscheibensicherheitsglas oder Verbundsicherheitsglas  weiterverarbeitet werden.
  • Kann mit weiteren Pilkington-Funktionsgläsern kombiniert werden - in Verbindung mit Pilkington Optilam™ oder Pilkington Optiphon™ erhältlich, um die Sicherheit zu erhöhen oder die Schalldämmung zu verbessern.
  • Natürliche Durchsicht
  • Optisch attraktive, neutrale Glaskante

Broschüren

    Segmentbroschüren

Anwendungen für dieses Produkt

Wir respektieren Ihre Privatsphäre.

Wir verwenden auf dieser Website Cookies für Analysen, Remarketing, Social Media (optional) und für inhaltliche Zwecke (erforderlich).

Wenn Sie „Alle akzeptieren” anklicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies für nicht-erforderliche Funktionen und der damit verbundenen Verarbeitung persönlicher Daten zu. Alternativ können Sie die nicht-erforderlichen Cookies ablehnen, in dem Sie „Nur erforderliche Cookies“ auswählen. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit anpassen, indem Sie unsere Cookie-Policy aufrufen und die Einstellung auf dieser Seite modifizieren.

Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Cookie-Policy.