Pilkington Microfloat™

Pilkington Sunplus™

ein Spezialglas für Solarenergieanwendungen.

Übersicht

Pilkington Sunplus™ wurde speziell für die Anwendung in kristallinen Siliziummodulen entwickelt. Das Funktionsglas wird auf der Basis von eisenoxidarmem Gussglas produziert und hat eine sehr hohe Energietransmission. Als vorgespannte Variante ist das Produkt sehr robust und eignet sich sowohl für die kristallinen Photovoltaikmodule als auch für die Solarthermie (Warmwasserkollektoren).

Pilkington Sunplus™ SM bietet eine sehr hohe Gesamtenergiedurchlässigkeit und eine niedrige Reflexion. Das Produkt zeichnet sich durch eine prismaähnliche Pyramidenstruktur (S) auf der einen und eine matte Struktur (M) auf der anderen Oberfläche aus.

Pilkington Sunplus™ MM bietet ebenfalls eine sehr hohe Gesamtenergiedurchlässigkeit und eine niedrige Reflexion. Das Produkt zeichnet sich durch eine matte Struktur auf beiden Oberflächen aus.

Produkteigenschaften

  • Sehr hohe Gesamtenergiedurchlässigkeit und niedrige Reflexion
  • In Abhängigkeit von der Sonnenleistung konstant gute Erträge (kein Solarisationseffekt)
  • Durch die beiden unterschiedlichen Strukturen bietet Pilkington Sunplus™ Lösungen für verschiedene Anwendungen
  • Pilkington Sunplus™ SM ist optional mit einer Antireflexionsbeschichtung lieferbar, um eine optimale Energieeffizienz zu ermöglichen
  • Erhältlich auch als Einscheibensicherheitsglas (ESG), um Sicherheitseigenschaften zu erfüllen. Durch die höhere Festigkeit können Schäden durch Hagel, Hitze oder Sachbeschädigung vermieden werden.

Broschüren

Anwendungen für dieses Produkt