Balustraden

Werden Höhendifferenzen von mehr als 1m durch Glas abgetrennt, so schreiben die Landesbauverordnungen den Einsatz von absturzsichernden Verglasungen vor. 

Absturzsichernde Verglasungen werden in Gebäuden jedoch zu mehreren Zwecken verwendet und gewähren zusätzlich den maximalen Fluss des Lichtes sowie den Blick innerhalb- und außerhalb des Gebäudes. 

Die Hauptbereiche für jene das Glas verwendet wird sind auf Balkons und Terrassen im Innen- und Außenbereich um zu verhindern, dass Personen abstürzen sowie bei Treppen und Liften.