Unser Unternehmen

    Pilkington Automotive ist einer der weltweit größten Lieferanten von Fahrzeugglasprodukten für den Bereich Erstausrüstung (OE) und den Ersatzteilmarkt (AGR). Der OE-Bereich beliefert alle großen Fahrzeughersteller der Welt. Rund einer von drei im letzten Jahr produzierten Pkw enthält Glas von Pilkington Automotive.

    Pilkington Automotive ist ein Geschäftsbereich der japanischen NSG Group, die einer der führenden Hersteller von Glas und Glasprodukten weltweit ist. Schwerpunkte der Geschäftstätigkeit bilden neben Automotive die Bereiche Architectural Glass und Technical Glass (das umfasst eine breite Palette hoch veredelter Gläser für Neubauten und Renovation, Displays, Solarenergie und Optoelektronik). Das 1918 gegründete Unternehmen NSG hat Pilkington im Juni 2006 übernommen. Die NSG Group insgesamt hat heute einen Umsatz von rund € 4,9 Mrd. und beschäftigt weltweit etwa 28.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen hat Produktionsstandorte in 30 Ländern und Vertriebsaktivitäten in 130 Ländern.

    Pilkington AGR (Automotive Glass Replacement) ist in Europa in 14 Ländern mit insgesamt 48 Niederlassungen vertreten. Pilkington AGR Europa beliefert damit einen Kundenkreis von rund 10.000 Kunden. 

    Die Pilkington AGR Austria GmbH wurde 1985 als AWS Autoglasgroßhandel GmbH gegründet. Seit dieser Zeit sind wir von zwei Mitarbeitern auf heute 20 gewachsen. 1999 übersiedelte das Zentrallager in Österreich von Wien nach Moosbrunn in Niederösterreich. Heute haben wir eine Lagerfläche von 4000 m² zur Verfügung. Regelmäßig mehrmals wöchentlich wird der Standort Moosbrunn von den europäischen Zentrallagern beliefert.